15. Nov
2012

Tigi meets Türkei

Endlich mal ein Hochgefühl für Tigi wie in Tausend und einer Nacht. Auf dem Teppich durch die Lüfte über der Türkei.

Tigi hätte sich kein besseres Abschlussbild aussuchen können. Denn auch wir machen den Abflug. Via London gehts nach vierzehn Monaten zurück in die Heimat. Wir sind glücklich und dankbar, dass wir dies alles erleben durften.

Von Francesca | 1 Kommentar | Kategorie(n): Europa, Tigi meets..., Türkei

Kommentare

Jok sagt:

Was mache ich nun mit dem Tab auf der Startseite in meinem Browser, der mir jeden Morgen ein wenig das Gefühl von Ferien vermittelte? Auf „Dreimal Welt, bitte“ abändern? – Es war toll, euch während diesen 14 Monaten ein wenig begleiten zu dürfen – Danke!

Kommentar schreiben

Kommentar